Eine beachtenswerte Anschaffung durch eine großzügige Spende

Ein Defibrillator ist für den Bereich Turnhalle/Feuerwehr/Dorfgemeinschaftsraum angeschafft worden. Ermöglicht wurde dieses durch eine Spende der Fa. HGH, Heike und Hubert Gassmann.

Mitte November lud der Initiator Mathias Giering Vertreter der Benutzer der Gemeinschaftseinrichtungen zur Vorstellung des Gerätes und die Einweisung in die Handhabung dieses wichtigen Instruments ein. Herr Alexander Groth von der Fa. MediCare aus Langenhagen erklärte gut verständlich einen möglichen Einsatz und zeigte an einem Ersatzgerät die notwendigen Handgriffe.

Der „DEFI“ wird im Eingangsbereich Turnhalle/Dorfgemeinschaftsraum mit einer gesicherten Halterung angebracht. Mathias Giering bedankte sich bei Herrn Groth und bei Heike Gassmann mit einer kleinen Aufmerksamkeit.