FB: mU14 Landesmeisterschaft bei MTV

Am 02.02.2019 richtet der MTV Oldendorf für die männliche U14 in der Örtzetalsporthalle in Hermannsburg die Landesmeisterschaft im Faustball aus.

Das Ziel der heimischen Mannschaft ist es sich in dieser Hallenrunde für die Norddeutsche Meisterschaft in Lamstedt zu qualifizieren. Da bei den Bezirksmeisterschaften alle Spiele gewonnen wurden, blicken die Spieler der kommenden Aufgabe sehr zuversichtlich entgegen.

Der Höhepunkt der Hallensaison sind jedoch die Deutschen Meisterschaften in Ahlhorn. Wenn Nele und ihre Jungs die beste Leistung abrufen und konzentriert spielen, dürfte dieses ein realistisches Ziel sein.

Es spielen Niklas Stünkel, Marius Tödter, Darius Gruel, Bennet Weusthoff und Nele Hohls. Unterstützt werden sie von den jüngeren Spielern Thorge Neddenriep, Paul Kunz und Robin Weusthoff.

Es werden an diesem Samstag insgesamt 7 Teams um den Titel des Landesmeisters kämpfen. Es wird also ein langer Faustballtag für die jungen Sportler! Um 10:00 Uhr tritt der MTV gleich im ersten Spiel des Tages gegen den TSV Abbenseth an. Zuschauer und Interessierte sind natürlich Herzlich Willkommen diese motivierten Mannschaften zu unterstützen.