Gebäude auf dem Sportplatz saniert

Zwei energetisch sanierte Projekte des MTV Oldendorf konnten in den letzten Jahren abgeschlossen werden. Hier nun Fotos vom Sportplatz.

Schon 2012 wurden auf dem vereinseigenen Sportplatz die sanierten Umkleidegebäude offiziell in Betrieb genommen. So wurde eine Gasheizung installiert, ein neuer Duschraum mit 6 Duschplätzen angelegt und eine Deckenisolierung eingezogen. Im Nachbargebäude konnte im Obergeschoss ein neuer Spielleiterraum hergerichtet werden.

Die Durchführung eines solchen Projektes war dem Verein nur möglich mit Fördermitteln des Landessportbundes, des Landkreises Celle, der Regionalstiftung der niedersächsischen Sparkassen sowie der Gemeinde Hermannsburg.

Im Jahr 2009 wurde bereits der Sportplatz selbst neu angelegt, sodass nun mit der Sanierung der Gebäude der MTV Oldendorf seinen Mitgliedern und Gästen eine attraktive Sportanlage anbieten kann.